Auf dem Fuß bewegt sich die Schnecke durch Muskelkontraktion fort.
Zum Teil unterscheiden sich die Arten nach der Zeichnung auf dem Fuß.